Schlagwort: Personal Foresight

Neun Monate – eine Idee muss reifen

„Nur die im Wandel Souveränen seien in der Lage, die Zukunft gestaltend fortzuschreiben“ zitierte ich vor neun Monaten in meinem letzten ‚Gedankensplitter‘ aus einem Zeitungsartikel vom März diesen Jahres. „Gut gebrüllt, Löwe…“, dachte ich hierzu, als ich heute endlich wieder

Getagged mit: , , , , , , ,

Für Veränderungen ist es nie zu spät

Woran merken wir es eigentlich? Nichts tut weh, nichts schmerzt, keine Not und auch kein anderes eindeutiges Signal lässt uns aufmerken. Im Gegensatz zu den Anzeichen die die Natur vorgesehen hat, um uns zu mahnen anzuhalten, wenn wir es sportlich

Getagged mit: , , , ,

Generation Mitte … was ist nur los?

Meine Güte, ist es nicht irgendwann genug? Letzte Woche schlage ich meine Zeitung auf und habe es wieder einmal schwarz auf weiß: Generation Mitte – In Deutschland macht sich Angst breit. Wirklich, ich lese gerne Zeitung, aber da kann einem die gute

Getagged mit: , , , , , , ,
Top